Das Kasematukel, Band 2

 

 Im Online-Handel als illustriertes eBook und Taschenbuch erhältlich!

 

Bum, bum, bum. „Hiiiilfe!” Das Kasematukel schreckte auf dem Sofa aus seinem sehr ausgedehnten Mittagsschläfchen hoch. Ganz genau betrachtet, hatte bereits der Nachmittag begonnen. Bum, bum, bum. „Ist hier jemand? Hiiiilfe!“ Lodi Zuckerapfel warf seine Decke beiseite, rappelte sich auf, kletterte geschickt auf eine Sofalehne und lugte vorsichtig aus dem Astlochfenster. Ein Riesenkind stand vor seinem Rosenapfelbaum. „Unerhört!“ Es donnerte mit seiner Faust gegen die moosgrüne Haustür, dass der ganze Baum erzitterte. Bum, bum, bum. Fassungslos krächzte Lodi: „Aber, das ist unmöglich.“ Eigentlich hätte das Riesenkind seine Tür gar nicht entdecken dürfen. Schließlich war sie verkasematukelt!  

 

Nun also beginnen die neuen, tolldreistkühnen Abenteuer des kleinen Kasematukels. Diesmal schließt Lodi Zuckerapfel sogar Freundschaft mit Vika, dem riesigen Schneemädchen. Überaus ungewöhnlich! Prompt wird das Kasematukel von einem Cocker-Spaniel geklaut. Damit nicht genug, bekommt Lodi es alsbald mit kräuterfressenden Ungeheuern, der unglücklichen Raupe Rubi und einem rabaukigen Grünspecht zu tun. Und wer vertreibt für Onkel Helidor die wilde Wühlmeute von seiner Streuobstwiese? Ach herrjeminee, wenn das mal gut geht! 


Blick ins Buch und Rezensionen

 

 

 

                    Der Fuchs 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Cocker-Spaniel 

 

 

 

Raupe Rubi 

 

 

 

Der Grünspecht 

 

 

 

 

Die Wildschweine 

 

 

 

 

Der Feldhamster 

 

 

 

 

Das Heupferd 

 

 

 

Die Nachtigall 

 

 

 

 

 

 

Das Kasematukel, Band 1  

 

Im Online-Handel als illustriertes eBook und Taschenbuch erhältlich!  

 

18. August 2014

Welch wunderbarer Spaß! Ein harmloser Spaziergang führte mich im Frühsommer zu alten Apfelbäumen, die knorrig und bedeckt mit Flechten am Wegesrand standen. In einem der Baumstämme entdeckte ich eine dunkle Höhle. Sie inspirierte mich aus heiterem Himmel zu dem lustig-abenteuerlichen Märchen über die Kasematukel.

Allen kleinen und großen Lesern wünsche ich genauso viel Vergnügen, wie mir selbst das Schreiben des Buches bereitet hat.


Blick ins Buch und Rezensionen

 

 

 Lodi Zuckerapfel 

 

                

 

Die Unke

 

 

 

                                Der Laubfrosch

 

 

 

  

Das Wiesel

 

 

 

Der Tausendfüßer

 

 

 

 

Die Nebelkrähe

 

 

 

Die Eule

 

 

Der Apfelbaum